2 Wochen Abnehmprogramm – Tag 12

Tag 12

Phase 3: Stabilisierung + Optimierung
xxx
60%

Das passiert jetzt:

  • du lernst, wie du du auch bei Restraurant-Besuchen oder in der Kantine bei einem geringen Kohlenhydrate-Anteil bleibst

 

abnehmen-phase1-glykogenspeicher-leeren
abnehmen-phase1-glykogenspeicher-leeren

Die letzte Woche über hast du dich mit eigenen Rezepten über Wasser gehalten. Auf Dauer möchte man aber vielleicht doch auch den ein oder anderen Restaurantbesuch wieder in den Alltag integrieren.

Beachte dies und du kannst auch im Restaurant ohne schlechtes Gewissen schlemmen:
  1. Lass das Brot als Appetizer weg. Häufig wird zu Beginn ja Brot mit Butter, Salz und Öl serviert. Vermeide dieses. Das regt nur unnötig deinen Appetit an.
  2. Bestelle immer ein Wasser und trinke lieber 1 Glas Wasser.
  3. Fokussier dich bei der Bstellung auf Fisch und Gemüse oder Fleisch und Gemüse oder Salat. Wenn der Fisch oder das Fleisch mit Beilagen wie Kartoffeln, Pommes oder Reis kommt, frage den Kellner, ob du dies gegen Gemüse oder einen gemischten Salat austauschen kannst
  4. Vermeide Soßen, zum Salat empfehle ich dir immer ein Balsamico Dressing
  5. Vermeide Pasta, Pizza und Co –> auch beim Italiener wirst du trotzdem fündig werden, bei Tapas versuche das Brot zu minimieren und iss lieber ein wenig mehr vom Schinken, Käse und Co

Und was ist mit Alkohol?

Alokohol hat mit 9,7 kcal je g fast so viele Kalorien wie Fett, dies musst du bei deiner Energiebilanz berücksichtigen. Zudem kommt Alkohol auch häufig mit Kohlenhydraten. Dennoch ist gegen 1-2 Gläser Wein nichts auszurichten, solange es nicht jeden Abend vorkommt.
Achte darauf, trockenen Wein zu trinken, der hat weniger Zucker. Versuche süße Cocktails mit viel Saft zu meiden.
Eins muss dir klar sein: der Alkohol hat Vorzug im Körper und wird zu allererst abgebaut. Das heißt, all das, was wir an diesem Tag zusätzlich essen, wird erst später verdaut.

 

–> Weiter geht’s mit Tag 13